Verkaufsbedingungen


Allgemeine Verkaufsbedingungen Art. 1 - Allgemeine Bestimmungen 1. Der Benutzer, der diesen Bereich durchsucht, greift auf sexdesire.it zu, erreichbar über die URL: https://sexdesire.it. Das Durchsuchen und Übertragen einer Bestellung auf der Website setzt die Annahme der Datenschutzbestimmungen und -richtlinien der auf dieser Website angegebenen Website voraus. 2. Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für den Verkauf von Produkten mit ausschließlicher Bezugnahme auf Einkäufe, die auf der Baustelle gemäß den Bestimmungen von Teil III Titel III Kapitel I Verbraucherschutzgesetz (gesetzesvertretendes Dekret Nr. 206/05, geändert durch Gesetzesvertretendes Dekret Nr. 21/14 und gesetzesvertretendes Dekret 70/03) von Firma Nexinet Srls Lage: via mailand 179 Bozen Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: 02968290219 Eingetragen im REA, Nummer BZ 220712 3. Vor dem Zugriff auf die von der Website bereitgestellten Produkte muss der Benutzer diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen lesen, die zum Zeitpunkt des Kaufs allgemein und unmissverständlich akzeptiert werden. 4. Der Benutzer wird aufgefordert, eine Kopie des Kaufformulars und dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen herunterzuladen und auszudrucken, deren Bedingungen sexdesire.it sich das Recht vorbehalten, einseitig und ohne Vorankündigung zu ändern. Art. 2 - Gegenstand 1. Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen regeln das Angebot, die Übermittlung und die Annahme von Kaufaufträgen für Produkte auf sexdesire.it und regeln nicht die Erbringung von Dienstleistungen oder den Verkauf von Produkten nach Subjekten andere als der Verkäufer, die auf derselben Website durch Links, Banner oder andere Hypertext-Links vorhanden sind. 2. Bevor Sie Bestellungen aufgeben und Produkte und Dienstleistungen von verschiedenen Parteien erwerben, empfehlen wir Ihnen, die Verkaufsbedingungen zu prüfen. Art. 3 - Vertragsschluss 1. Zum Abschluss des Kaufvertrages muss das Formular in elektronischer Form ausgefüllt und gemäß den entsprechenden Anweisungen übermittelt werden. 2. Sie enthält den Verweis auf die Allgemeinen Verkaufsbedingungen, die Abbildungen der einzelnen Produkte und deren Preis, die verwendbaren Zahlungsmethoden, die Liefermethoden für die gekauften Produkte und die jeweiligen Versand- und Lieferkosten sowie eine Referenz zu den Voraussetzungen für die Ausübung des Widerrufsrechts; Methoden und Zeiten für die Rücksendung der gekauften Produkte.



3. Vor Abschluss des Vertrages werden Sie aufgefordert zu bestätigen, dass Sie die Allgemeinen Verkaufsbedingungen einschließlich der Informationen zum Widerrufsrecht und zur Verarbeitung personenbezogener Daten gelesen haben. 4. Der Vertrag kommt zustande, wenn der Verkäufer das vom Benutzer ausgefüllte Formular erhält, nachdem er die Richtigkeit der darin enthaltenen Daten überprüft hat. 5. Der Käufer ist verpflichtet, den Preis von dem Moment an zu zahlen, an dem das Online-Bestellungsverfahren abgeschlossen ist. Klicken Sie dazu am Ende des Assistenten auf die Schaltfläche "BESTÄTIGUNG IHRER BESTELLUNG". 6. Sobald der Vertrag abgeschlossen ist, nimmt der Verkäufer den Auftrag zur Umgehung an. Art. 4 - Registrierte Benutzer 1. Bei Abschluss der Registrierungsverfahren verpflichtet sich der Benutzer, die Anweisungen auf der Website zu befolgen und seine persönlichen Daten korrekt und wahrheitsgemäß anzugeben. 2. Nach der Registrierung erhält der Benutzer eine Bestätigungs-E-Mail in der von ihm angegebenen E-Mail. Die Bestätigung muss innerhalb von maximal 0 mitgeteilt werden. Nach Ablauf dieser Frist wird sexdesire.it in Ermangelung einer Bestätigung von allen Verpflichtungen gegenüber dem Benutzer entbunden. 3. Die Bestätigung befreit sexdesire.it in keinem Fall von jeglicher Haftung in Bezug auf die vom Benutzer zur Verfügung gestellten Daten. Der Nutzer verpflichtet sich, sexdesire.it über jede Änderung seiner Daten jederzeit zu informieren. 4. Wenn der Benutzer dann ungenaue oder unvollständige Daten übermittelt oder sogar einen Streit der interessierten Parteien über die geleisteten Zahlungen erhebt, hat sexdesire.it das Recht, den Dienst nicht zu aktivieren oder auszusetzen, bis die entsprechenden Amnestien erledigt sind Mängel. 5. Bei der ersten Aufforderung zur Aktivierung eines Profils durch den Benutzer weist sexdesire.it denselben Benutzernamen und dasselbe Kennwort zu. Letzterer erkennt an, dass diese Kennungen das System zur Validierung des Benutzerzugriffs auf die Dienste darstellen, und das einzige System, das geeignet ist, den Benutzer zu identifizieren, dass die mittels eines solchen Zugriffs durchgeführten Handlungen ihm zugeordnet werden und gegen ihn bindend sind. 6. Der Nutzer verpflichtet sich, die Geheimhaltung seiner Zugangsdaten zu wahren und sorgfältig zu pflegen und auch nicht vorübergehend an Dritte zu verkaufen. Art. 5 - Produktverfügbarkeit 1. Die Verfügbarkeit von Produkten bezieht sich auf die tatsächliche Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Bestellung durch den Käufer. Diese Verfügbarkeit ist jedoch als rein indikativ zu verstehen, da die Produkte aufgrund der gleichzeitigen Anwesenheit mehrerer Benutzer auf der Website an andere Kunden verkauft werden können, bevor die Bestellung bestätigt wird.

2. Auch nach Absenden der Auftragsbestätigungs-E-Mail kann es zu teilweisen oder vollständigen Nichtverfügbarkeiten der Ware kommen. In diesem Fall wird die Bestellung automatisch mit dem Ausschluss des nicht verfügbaren Produkts angepasst und der Käufer wird sofort per E-Mail informiert.

3. Verlangt der Käufer die Stornierung der Bestellung durch Kündigung des Vertrages, erstattet sexdesire.it den bezahlten Betrag innerhalb von 15 Tagen ab dem Moment, in dem sexdesire.it von der Entscheidung des Käufers Kenntnis erlangt hat der Vertrag.

Art. 6 - angebotene Produkte

1. sexdesire.it kommerzialisiert:

Sexy Spielzeug und Parfums

2. Das Angebot finden Sie auf unserer Website unter dem Link: https://sexdesire.it

Art. 7 - Zahlungsmethoden und Preise

1. Der Preis der Produkte ist der auf der Website von Zeit zu Zeit angegebene Preis, es sei denn, es liegt ein offensichtlicher Fehler vor.

2. Im Fehlerfall wird sexdesire.it den Käufer so schnell wie möglich benachrichtigen und die Bestellung in der richtigen Höhe bestätigen oder stornieren. In jedem Fall besteht keine Verpflichtung für sexdesire.it, das zu liefern, was zu einem falsch angegebenen niedrigeren Preis verkauft wird.

3. Die Website-Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und enthalten keine Versandkosten. Die Preise können sich jederzeit ändern. Die Änderungen gelten nicht für Aufträge, für die bereits eine Auftragsbestätigung gesendet wurde.

4. Nachdem Sie die gewünschten Produkte ausgewählt haben, werden sie dem Warenkorb hinzugefügt. Es ist ausreichend, die Anweisungen für den Kauf zu befolgen und die in jedem Schritt des Vorgangs angeforderten Informationen einzugeben oder zu überprüfen. Bestelldetails können vor der Zahlung geändert werden.

5. Die Zahlung kann erfolgen über:

Banküberweisung, Kreditkarte oder aufladbar, PayPal

Art. 8 - Lieferung

1. sexdesire.it führt Sendungen im gesamten italienischen Hoheitsgebiet durch, mit Ausnahme des Staates Vatikanstadt und der Republik San Marino.

2. sexdesire.it liefert nur zum Zeitpunkt des Kaufs an die Wohnung des Benutzers.

3. Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 5 bis 10 Tagen oder, falls kein Liefertermin angegeben ist, innerhalb der voraussichtlichen Frist zum Zeitpunkt der Auswahl der Versandart und in jedem Fall innerhalb von maximal dreißig Tagen nach Lieferung. Bestätigungsdatum.

4. Ist keine Lieferung möglich, wird die Bestellung an das Lager gesendet. In diesem Fall wird in einer Benachrichtigung angegeben, wo sich die Bestellung befindet und wie eine neue Lieferung vereinbart werden kann.

5. Wenn Sie zum vereinbarten Zeitpunkt nicht am Lieferort anwesend sein können, bitten wir Sie, sich erneut mit uns in Verbindung zu setzen, um einen neuen Liefertermin zu vereinbaren.

6. Kann die Lieferung aus nicht von uns zu vertretenden Gründen nicht innerhalb von dreißig Tagen ab dem Datum erfolgen, an dem die Bestellung zur Lieferung zur Verfügung steht, gehen wir davon aus, dass die Kündigung des Vertrages beabsichtigt ist.

7. Infolge der Kündigung werden die Beträge einschließlich der Versandkosten zurückerstattet, zuzüglich etwaiger zusätzlicher Kosten, die sich aus der Wahl einer anderen als der üblichen Methode ohne ungerechtfertigte Verzögerung ergeben, auf jeden Fall jedoch innerhalb von 15 Tagen ab Datum der Kündigung des Vertrags. Für die Beförderung infolge der Beendigung des Vertrages können zusätzliche Kosten anfallen, die vom Käufer zu tragen sind.

8. Die Versandkosten gehen zu Lasten des Käufers und werden bei Auftragserteilung ausdrücklich hervorgehoben.

Art. 9 - Gefahrübergang

1. Die mit den Produkten verbundenen Risiken werden ab dem Zeitpunkt der Lieferung vom Käufer getragen. Das Eigentum an den Produkten gilt als erworben, sobald die vollständige Zahlung aller fälligen Beträge einschließlich der Versandkosten oder zum Zeitpunkt der Lieferung, wenn dies zu einem späteren Zeitpunkt erfolgt ist, eingegangen ist.

Art. 10 - Gewährleistung und kommerzielle Einhaltung

1. Der Verkäufer haftet für alle Mängel der auf der Website angebotenen Produkte, einschließlich der Nichtübereinstimmung der Artikel mit den bestellten Produkten gemäß den italienischen Rechtsvorschriften.

2. Wenn der Käufer als Verbraucher den Vertrag abgeschlossen hat, dh eine natürliche Person, die auf dem Gelände zu einem Zweck tätig ist, der nicht im Zusammenhang mit der unternehmerischen oder beruflichen Tätigkeit steht, ist diese Garantie gültig, sofern der Mangel innerhalb von 24 Monaten ab auftritt Liefertermin der Produkte; der Käufer reklamiert innerhalb von maximal 2 Monaten ab dem Datum, an dem der Mangel von diesem erkannt wurde, eine förmliche Rüge der Mängel; dass das Online-Rücksendeformular korrekt ausgefüllt ist.

3. Im Falle der Nichteinhaltung ist der Käufer, der als Verbraucher einen Vertrag abgeschlossen hat, berechtigt, die Wiederherstellung der Konformität der Produkte ohne Kosten, durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung oder einen angemessenen Preisnachlass zu verlangen Kündigung des Vertrages in Bezug auf die beanstandete Ware und die daraus folgende Rückgabe des Preises.

4. Alle Rücksendekosten für fehlerhafte Produkte gehen zu Lasten des Verkäufers.

Art. 11 - Rücktritt

1. In Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen hat der Käufer das Recht, innerhalb von 14 Tagen gemäß Art. 1 des Artikels ohne Strafe und ohne Angabe von Gründen vom Kauf zurückzutreten. 57 des gesetzesdekrets 206/2005 ab erhalt der produkte.

2. Bei mehreren Käufen, die der Käufer mit einer einzigen Bestellung getätigt und separat geliefert hat, beginnt die Frist von 30 Tagen ab dem Tag des Eingangs der letzten Ware.

3. Der Benutzer, der das Widerrufsrecht des Kaufs ausüben möchte, kann eine E-Mail mit der Bestellnummer und dem Namen des Benutzers an folgende Adresse senden:

resi@sexdesire.it

4. Der Käufer muss das Widerrufsrecht auch durch Übersendung einer ausdrücklichen Erklärung ausüben, die die Entscheidung enthält, vom Vertrag zurückzutreten, oder alternativ das Standard-Widerrufsformular gemäß Anhang I Teil B des Gesetzesdekret Nr. 21/2014 senden erforderlich.

5. Die Ware muss zurückgeschickt werden an:

Nexinet Srls Via Milano 179 - 39100 Bozen

6. Die Ware muss in der Originalverpackung vollständig und in allen Teilen mit den beigefügten Steuerdokumenten zurückgegeben werden. Unbeschadet des Rechts, die Einhaltung der vorstehenden Bestimmungen zu überprüfen, erstattet der Standort innerhalb von maximal 14 Tagen den Betrag der Produkte, für die eine Rücknahme vorgenommen wird, einschließlich etwaiger Versandkosten.

7. Wie von art. Nach Absatz 3 des Decreto legislativo Nr. 206/2005, geändert durch das Decreto legislativo Nr. 21/2014, kann der Standort die Erstattung bis zum Erhalt der Ware oder bis zur Demonstration der Rücksendung der Ware durch den Käufer aussetzen.

8. Das Widerrufsrecht besteht nicht, wenn die Dienstleistungen und Produkte von sexdesire.it zu den Kunstkategorien gehören. 59 des gesetzesdekrets 206/2005.

9. Die Site erstattet die Erstattung mit derselben Zahlungsmethode, die der Käufer während der Kaufphase gewählt hat. Im Falle einer Zahlung per Banküberweisung und wenn der Käufer sein Widerrufsrecht ausüben möchte, muss er die für die Rückzahlung erforderlichen Bankdaten angeben: IBAN, SWIFT und BIC.

Art. 12 - Datenverarbeitung

1. Durch die Nutzung der Website autorisieren Sie die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten. Diese Informationen gelten auch für die Zwecke von Artikel 13 der EU-Verordnung Nr. 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr.

2. Der Datencontroller ist Nexinet Srls.

3. Der vom Eigentümer beauftragte Datenverarbeiter ist Nexinet Srls.

4. Die Daten werden in der Via Milano 179 verarbeitet.

5. Die Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich in elektronischer Form unter Verwendung von IT-Tools und zur Unterstützung der Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten. Die gespeicherten Informationen sind vor unbefugtem Zugriff geschützt.

6. Die Verarbeitung der von den Benutzern zur Verfügung gestellten Daten in Bezug auf Bestellungen, Zahlungen (die Name, Adresse und Kontaktdaten enthalten können), IP-Adresse und alle anderen übermittelten Daten.

7. Der Zweck der Verwendung dieser Daten ist die Ausführung der Bestellung und Zahlungen, die Übermittlung der Daten an Drittanbieter von Zahlungsdienstleistungen, Versand sowie Informationskontakte über die Aktivitäten und Dienstleistungen der kommerzielle Angebote von verbundenen Unternehmen und Handelspartnern.

8. Die Bereitstellung von Daten und die Einwilligung zur Verarbeitung zu den im Vertrag genannten Zwecken oder zur Abwicklung der Bestellung und der damit verbundenen Bezahlung ist für den Abschluss selbst und für die Abwicklung des Vertrags erforderlich, also die Weigerung, solche Daten bereitzustellen oder Die Zustimmung zu seiner Verarbeitung hat zur Folge, dass der Nutzer die angebotenen Produkte und Dienstleistungen nicht erwerben kann.

9. Die Bereitstellung von Daten und die Zustimmung zur Verarbeitung zum Zwecke der kommerziellen Kommunikation ist freiwillig. Jede Weigerung, solche Daten bereitzustellen oder ihr Einverständnis zu erteilen, kann dazu führen, dass der Benutzer solche zusätzlichen Dienste nicht erhalten kann.

10. Der Nutzer hat jederzeit das Recht, seine Daten aktualisieren, berichtigen oder integrieren zu lassen, Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von Daten, die unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeitet wurden, einschließlich derer, für die eine Speicherung nicht erforderlich ist. in Bezug auf die Zwecke, für die die Daten erhoben oder später verarbeitet wurden, die Bescheinigung, dass die Vorgänge auch in Bezug auf deren Inhalt den Personen angezeigt wurden, denen die Daten übermittelt oder verbreitet wurden, außer in diesem Fall in denen sich diese Erfüllung als unmöglich erweist oder die Verwendung von Mitteln beinhaltet, die in Bezug auf das Schutzrecht offensichtlich unverhältnismäßig sind.

11. Der Nutzer hat das Recht, der Verarbeitung seiner ihn betreffenden personenbezogenen Daten aus legitimen Gründen ganz oder teilweise zu widersprechen, auch wenn dies für den Zweck der Erhebung relevant ist, und der Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, um Werbematerial zu versenden oder Direktverkauf oder zur Durchführung von Marktforschung oder kommerzieller Kommunikation.

12. Der Nutzer kann die Einwilligung zur Verarbeitung seiner zuvor an sexdesire.it erteilten Daten jederzeit widerrufen.

13. Alle in der EU-Verordnung 2016/679 vorgesehenen Rechte können vom Benutzer durch Schreiben an folgende E-Mail-Adresse ausgeübt werden: info@sexdesire.it

14. Beim ersten Besuch wird der Benutzer aufgefordert, seine Sprache zu wählen, und es wird ihm die Möglichkeit geboten, die bevorzugte Sprache zu speichern. Zu diesem Zweck autorisiert der Benutzer die Verwendung von Identifikationscodes c.d. Cookies, d.h. kleine Dateien, die von Ihrem Internetserver gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers aufgezeichnet wurden.

15. Die Festplatte sammelt Informationen zu den Spracheinstellungen des Benutzers und speichert die besuchten Seiten der Website. Cookies werden verwendet, um zu verhindern, dass der Benutzer dieselben Informationen wiederholt oder in falscher Sprache erhält, und um den Inhalt und die Darstellung der Website an den Browsertyp des Benutzers anzupassen.

Art. 13 - Schutzklausel

1. Sollte eine der Bestimmungen dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen aus irgendeinem Grund unwirksam sein, so beeinträchtigt dies in keinem Fall die Gültigkeit und die Einhaltung der übrigen Bestimmungen dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen.

Art. 14 - Kontakte

1. Alle Informationsanfragen können per E-Mail an folgende Adresse info@sexdesire.it, per Telefon an die folgende Telefonnummer: 04711680677 und per Post an folgende Adresse gesendet werden:

Nexinet Srls - 39100 Bozen

Art. 15 - Anwendbares Recht und zuständiges Gericht

1. Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen unterliegen italienischem Recht und werden auf dessen Grundlage ausgelegt, unbeschadet sonstiger zwingender Vorschriften des Landes, in dem der Käufer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Daher unterliegen Auslegung, Ausführung und Beschlussfassung der Allgemeinen Verkaufsbedingungen ausschließlich italienischem Recht.

2. Streitigkeiten, die sich auf diese und / oder darauf beziehen, müssen ausschließlich von der italienischen Justizbehörde beigelegt werden. Wenn der Käufer ein Verbraucher ist, müssen Streitigkeiten insbesondere nach dem anwendbaren Recht von dem Gericht am Wohnsitz oder am Wohnsitz desselben geklärt werden.

Diese Bedingungen wurden am 30.04.2014 aufgestellt.